• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Traktoren waren auf Weihnachtstour

Tour Landwirte überbringen weihnachtliche Grüße

Oelsnitz. 

Oelsnitz. Traktoren waren auf Weihnachtstour in der Region unterwegs - nach der erfolgreichen Premiere am 3. Advent, haben sich die PS-Giganten gestern erneut auf Tour begeben. Geschmückt mit Lichterketten und Tannenbäumen haben die Traktoren definitiv für Aufsehen gesorgt. Das Ziel sind diesmal Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser in Oelsnitz, Heinrichsort, Lichtenstein, Lugau und Stollberg gewesen. Hintergrund der Aktion, so Organisatorin Maria Pape: "Wir wollen den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern." Insgesamt sind die rund 30 Traktoren und Begleitfahrzeuge zehn Stationen abgefahren. Mit dabei ist auch das Plätzchenmobil gewesen. Jens Bachmann von der Gaststätte "Zum Anker" in Oelsnitz hat sie gebacken - in Summe 2370 Stück. Die sind dann in 250 Tütchen verpackt worden. Für den Gastronomen eine Herzensangelegenheit. Das Resümee der Aktion fällt positiv aus. Es hat viele Leute gegeben die sich vor Ort bedankt haben mit Freudentränen in den Augen, es gab aber auch einige, denen die Worte gefehlt haben und sich im Nachgang telefonisch oder per E-Mail bedankt haben, erzählt Maria Pape. Simone Wenzel, Einrichtungsleiterin der Seniorenwohnanlage "Drei Erlen" in Oelsnitz, einer Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz, sagt: "Die Aktion ist wirklich eine sehr schöne Idee und für die Bewohner eine schöne Abwechslung."



Prospekte