Transporter kracht in Linienbus

Unfall Ursache und Anzahl verletzter Personen bisher unklar

transporter-kracht-in-linienbus
Ein Transporter stieß mit einem Linienbus zusammen. Foto: Bernd März

Raschau. Am Freitagmittag gegen 13 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Annaberger Straße in Raschau. Dabei stießen ein Pkw und ein Linienbus des RVE (Regionalverkehr Erzgebirge GmbH) zusammen. Die Ursache und die Anzahl der verletzten Personen ist bisher unklar.

Die Feuerwehr musste anrücken, um auslaufende Betriebsmittel zu beseitigen. Die Annaberger Straße ist gesperrt.