• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Trotz Corona: Ferienlager können stattfinden

Ferienlager Im KiEZ "Am Filzteich" gibt es 30 verschiedene Camps

Schneeberg. 

Schneeberg. In Zeiten von Corona und den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen und Hygieneauflagen haben sich viele Eltern und Kinder gefragt, ob es in diesem Jahr Ferienlager geben wird. Wie es vom Kinder- und Jugenderholungszentrum "Am Filzteich" heißt, sei es jetzt amtlich, dass Ferienlager stattfinden können. Die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung erlaubt Maßnahmen zur Familien-, Kinder- und Jugenderholung mit einem eigenen Hygienekonzept und den Regelungen des Hygienekonzeptes der jeweiligen Einrichtung.

30 Camps im KiEZ "Am Filzteich"

Das KiEZ "Am Filzteich" ist eine Beherbergungsstätte speziell für Gruppen. Eigens für die Ferien liegt ein bestätigtes Hygienekonzept vor. Ferienkinder werden demnach einige Umgestaltungen auf sich nehmen müssen. Wie es vom KiEZ heißt, sind das nicht unbedingt Einschränkungen. Vielmehr werden Organisation und Ablauf etwas geändert und modifiziert. Das betrifft beispielsweise die Anmeldung, die Art und Weise der Organisation der Verpflegung, die Nutzung von Gemeinschaftsräumen und die Gestaltung von Gemeinschaftsaktionen. Man wird die Gäste quasi lenken und leiten, ob bei den Mahlzeiten oder bei verschiedenen Aktivitäten im KiEZ, um die Bestimmungen einzuhalten. Was die Nutzung der sanitären Anlagen in den Unterkünften angeht, so ist diese nur gruppenintern gestattet. Seitens des KiEZ erfolgt zweimal täglich, jeweils vor den Stoßzeiten, eine Reinigung und Desinfektion. In Summe sind es 30 Camps, die durchgeführt werden. Seitens der Einrichtung wird man feste Gruppen bilden. Das sei allein schon durch die einzelnen Camps gegeben. Unter den Gruppen gelten die bekannten Abstandregeln. Einige der Camps sind bereits ausgebucht, doch es gibt auch noch Ferienlager, wo freie Plätze vorhanden sind. Info und Anmeldung: www.kiezschneeberg.de.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!