Trotz Regenwetter: Neptun zu Besuch in Lugau

Freizeit Neptunfest lockt Kinder ins Lugauer Freibad

trotz-regenwetter-neptun-zu-besuch-in-lugau
Foto: Georg Dostmann

Lugau. Nach einer Pause im vorigen Jahr fand kürzlich trotz strömenden Regens wieder ein Neptunfest im Lugauer Freibad statt, veranstaltet vom Kultur- und Freizeitzentrum. Gekommen waren der Hort Lugau, Niederdorf und Oberoelsnitz.

Nach einer Neptuntaufe für einige Kinder gab es anschließend sieben verschiedene Stationen: Arschbomben, Kopfweitsprung, Bootsrennen, Wettrutschen, Wassertransport, Gipsbilder sowie Hüpfburg.

Neptun alias Pädagogin Cornelia Lange erhielt bei der Durchführung Unterstützung von ihren Meerjungfrauen und Nixen alias die FSJler Julia Beyer, Susan Enkelmann und Vanessa Lißner.

Im Vergleich zum Vorjahr kamen 2017 bislang in etwa genauso viele Besucher in das Lugauer Freibad. Der Juni war ein sehr guter Monat, der Juli hingegen sehr durchwachsen.