• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Unbekannter Täter prügelt 71-Jährigen krankenhausreif

Polizei Polizei sucht nach Zeugen

Olbernhau. 

Olbernhau. Am Mittwoch wurde ein 71-Jähriger in der Grünthaler Straße körperlich angegriffen und danach verletzt ins Krankenhaus gebracht. Polizisten schilderte der Geschädigte in der Notaufnahme das Geschehen.

Das war geschehen

Der 71-jährige war gegen 22 Uhr zu Fuß unterwegs, als er nahe der Kreuzung Dörfelstraße von hinten angegriffen und geschlagen wurde. "Der unbekannte Täter soll etwa 25 bis 30 Jahre alt sein, etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank und durchtrainiert. Er sei mit einem Fahrrad unterwegs gewesen", teilt ein Sprecher der Polizei mit.

Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 03756060 beim Polizeirevier Marienberg zu melden.



Prospekte