Unfall: 67-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Polizei Kollisionen zwischen Zweiradfahrern und PKWs

unfall-67-jaehriger-radfahrer-schwer-verletzt
Beide Zweiradfahrer wurden schwer verletzt. Foto: Harry Härtel

Lugau/ Aue. Am Montagabend ereigneten sich mehrere Verkehrsunfälle, in denen es zur Kollision zwischen Zweiradfahrern und PKWs kam. Gegen 18.25 Uhr befuhren ein 67-jähriger Radfahrer und eine 35-jährige VW-Fahrerin im Lugauer Ortsteil Erlbach-Kirchberg die Dorfstraße. In einer Rechtskurve überholte der VW das Fahrrad und streifte es, woraufhin der Rentner stürzte und schwer verletzt wurde.

Später am Abend, gegen 21.25 Uhr wurde die Polizei erneut alarmiert. Ein 57-Jähriger befuhr die Rudolf-Breitscheid-Straße in Aue in Richtung Zentrum. Ein 25-jähriger PKW-Fahrer kam auf der Nebenfahrbahn entgegen und bog in die Wasserstraße nach links ab. Dabei kollidierten beide Fahrzeuge und der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Der Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt.