Unfall beim Überholen: 30.000 Euro Schaden

Unfall Zwei Pkw und ein Lkw beschädigt

unfall-beim-ueberholen-30-000-euro-schaden
Foto: Harry Härtel

Marienberg. Drei Fahrzeuge waren am Dienstagabend in einen Unfall auf der B174 verwickelt, wobei ein Gesamtschaden von etwa 30.000 Euro entstand.

Ein 49-jähriger Fahrer eines MAN Sattelzuges versuchte in einer Rechtskurve zwischen den Abfahrten Marienberg/Gebirge und Marienberg/Süd einen Lkw Mercedes mit Anhänger (Fahrer: 51) zu überholen. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw VW (Fahrer: 21) und dem Lkw Mercedes.

Verletzt wurde niemand. Im Bereich der Unfallstelle war die B174 für etwa 4,5 Stunden voll gesperrt.