Unfall in Aue gibt Rätsel auf

Unfall Unfall in Aue beschäftigt den Verkehrsunfalldienst der Polizei

Aue-Bad Schlema. 

Zu einem Unfall kam es gegen 23:20 Uhr in Aue an der Kreuzung Schneeberger Straße /Gellertstraße. Es wurden mindestens zwei Personen verletzt, welche im Krankenhaus ambulant behandelt werden musste. Da es widersprüchliche Aussagen zum Unfallhergang gab, wurde der Verkehrsunfalldienst an die Einsatzstelle gerufen. Diese sicherten Spuren und nahmen die Ermittlungen auf. Weitere Informationen dazu hier in Kürze. 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!