Ungewöhnliche Motive im edlen Design

Leute Heike Caroli zeigt Werke im Annaberger GDZ

ungewoehnliche-motive-im-edlen-design
Heike Caroli erläutert ihre Kunstwerke, zu denen sogar ein kreativer Aktenordner gehört. Foto: Ilka Ruck

Annaberg-B. Heike Caroli ist eine Künstlerin, die mit ihren Werken für edles Design und ungewöhnliche Motive steht. Am vergangenen Mittwoch eröffnete die Künstlerin im Annaberger GDZ ihre Ausstellung "Edel und Abstrakt im Design - kunstvolle Metallic Effekte". Für die Annabergerin ist ihr Hobby auch Lebenselixier. Sie gesteht: "Das Experimentieren gibt mir die Möglichkeit frei zu sein und meinen Gedanken freien Lauf zu lassen.

Inzwischen ist diese Freiheit einzigartige Leidenschaft und Begleitung in meinem Leben geworden. Allerdings darf meine Kunst auch in meinem Stil einfach nur dekorativ sein. Das heißt, dass meine bereits bekannten Bilder mit Uhrwerken und Teelichthaltern nach wie vor beliebt sind."

Heike Caroli experimentiert gern und was dabei heraus kommt, sind Werke voller Spannung und Ideenvielfalt. Speziell ihre neuen Arbeiten sind beeindruckend und finden regen Zuspruch. Es sind gedrehte Aluminiumspiralen auf Blechen und Keilrahmen, die ihre bisherigen Kunstwerke ergänzen. Zu sehen gibt es die Ausstellung bis zum 4. August, jeweils montags bis freitags 8 bis 18 Uhr.