• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Unwetter: Schlamm und Geröll beschmutzen Straße im Erzgebirge

Unwetter Kameraden der Feuerwehr im Einsatz

Auerbach/Erzgebirge. 

Unwetteralarm am Dienstagabend in Sachsen: Starke Gewitter beenden aktuell den Frühsommer in der Region. Starke Gewitter haben sich zu einem Cluster entwickelt und das zieht aktuell über Auerbach im Erzgebirge nach Chemnitz in Richtung Nordosten. Dabei kam es zu ersten Einsätzen. In Auerbach wurde die Straße am Jahnsbacher Berg mit Schlamm und Geröll bespült. Die Feuerwehr war im Einsatz, auch ein Bagger unterstützte.

Unwetterwarnungen für die Region

Aktuell gilt neben einer Unwetterwarnung für das Erzgebirge auch eine für den Landkreis Mittelsachsen.



Prospekte