• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Unwetterwarnung im Erzgebirge: Straßen können stellenweise durch Schnee unpassierbar sein

Verkehr Nicht zwingend notwendige Fahrten sollten vermieden werden

Erzgebirge. 

Erzgebirge. In der Erzgebirgsregion ist am Freitag vor allem oberhalb von 600 Metern mit weiterhin starkem Schneefall zu rechnen.

Der Schnee liegt aktuell zwischen zehn und 25 Zentimtern hoch. Die Straßen sind überaus glatt.

 

Gefahren weitgehend vermeiden

Durch den Schnee können einige Straßen unpassierbar sein. Ebenso können Bäume durch die tragende Schneelast zusammenbrechen.

 

Hinweis:

Der deutsche Wetterdienst rät: "Vermeiden Sie alle Autofahrten bis zum morgigen Samstag! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!"

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!