Veilchen sichern Klassenerhalt

Fußball FC Erzgebirge Aue siegt in Regensburg mit 3:1

Aue. 

Aue. Der FC Erzgebirge Aue hat am 32. Spieltag den Klassenerhalt perfekt gemacht. Die Veilchen siegten heute mit einer überzeugenden Leistung beim SSV Jahn Regensburg mit 3:1. Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Pascal Testroet die Lila-Weißen in der 52. Minute in Führung. Nicht einmal fünf Minuten später gelang Regensburg der Ausgleichstreffer durch Sargis Adamyan. Weitere fünf Minuten später schlug der große Moment für Dimitrij Nazarov als der Schiedsrichter auf den Punkt zeigte. Wie schon im Spiel zuhause gegen den VfL Bochum verwandelte Nazarov sicher und Aue führte mit 2:1. Philipp Riese machte in der Nachspielzeit den Sack zu und Aue feierte mit seiner Anhängerschaft nicht nur einen souveränen 3:1-Sieg, sondern auch den vorzeitigen Klassenerhalt.