Verbraucherzentrale warnt vor Fake-Shops

Information Veranstaltung zu unseriösen Anbietern in Aue

Aue. 

Aue. Die Fallen Verbraucherzentrale Sachsen in Aue startet morgen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Fake-Shops. Das sei gerade im Weihnachts-Shopping ein großes Thema. Wie man einen Fake-Shop und unseriöse Anbieter erkennt, darum geht es unter anderem in der Verbraucherzentrale. Ist der Warenpreis weit unter dem marktüblichen Niveau, sei Vorsicht geboten, heißt es von der Verbraucherzentrale.