Verkehr rollt auf neuer Ortsumgehung

Falkenbach. 

Der Verkehr rollt auf der neuen Ortsumfahrung von Falkenbach. Seit Ende vergangener Woche kommen insbesondere Pendler innerhalb des Kreises schneller voran. Die neue, für 12,6 Millionen Euro, gebaute Straße, verbindet die B 101 bei Wolkenstein mit der B 95 bei Schönfeld. Die Arbeiten für die 2,87 Kilometer lange Ausbaustrecke hatten im November 2013 begonnen. Die Trasse soll vor allem Thermalbad Wiesenbad mit seinen Kureinrichtungen vom Verkehrslärm befreien. Ihre Bewährungsprobe muss der neue Verkehrsweg im Winter bestehen. Kritiker des Straßenbaus sehen vor allem aufgrund der Topografie Probleme bei starkem Schneefall. Zudem ist ungewiss, ob der Verkehrslärm, der von der Umgehung ausgeht, die Einwohner Falkenbachs belästigt. Untersuchungen vor dem Bau hatten keine Überschreitung von Lärmgrenzen ergeben, deshalb wurden keine Lärmschutzmaßnahmen ergriffen.