Verkehr Sperrung im Stadtteil Buchholz

Im Zusammenhang mit dem unaufschiebbaren Rückbau von zwei Gebäuden kommt es im Stadtteil Buchholz zu Einschränkungen. Durch den Abriss des Hauses Bodelschwinghstraße 1 ist aus Sicherheitsgründen ab 3. Dezember sowie ab 14. Dezember eine halbseitige, am 5. und 6. Dezember sowie zwischen 9. und 13. Dezember eine Vollsperrung im Bereich notwendig. Ebenfalls voll gesperrt werden muss von 3. bis zum 20. Dezember die Neugasse zwischen Katharinenstraße und Bodelschwinghstraße. ru/pm