• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Verletzter bei Kellerbrand in Niederwürschnitz

Feuerwehr Ein Bewohner im Krankenhaus

Niederwürschnitz . 

Am Montagmorgen wurde den Feuerwehren Niederürschnitz und Lugau ein Brand auf der August-Bebel-Straße in Niederwürschnitz gemeldet. Dort brach gegen 10.40 Uhr in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer in einem Kellerabteil aus. Die Feuerwehrkameraden löschten den Brand unter schweren Atemschutz und einem C-Rohr. Danach wurde der Kellerbereich von den Kameraden gelüftet.

Ein Bewohner wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. In dem Einsatz waren insgesamt 25 Kameraden tätig. Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Brand kommen konnte und zum Sachschaden liegen noch keine Informationen vor. Die August-Bebel-Straße blieb für über eine Stunde gesperrt.