• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Vermisstenfahndung nach 16-Jähriger in Schwarzenberg beendet

Blaulicht Jugendliche konnte aufgefunden werden

Schwarzenberg. 

Schwarzenberg. Die Polizei suchte seit Mittwoch, dem 17 August., nach einer 16-Jährigen aus Schwarzenberg. Die Jugendliche verließ am vergangenen Freitag die elterliche Wohnung im Wildenauer Weg. Seither war sie unbekannten Aufenthaltes.

 

Keine Anhaltspunkte zum Aufenthaltsort

Der Polizei lagen keine Anhaltspunkte dazu vor, dass ihr etwas zugestoßen sein könnte. Die Überprüfung bekannter Anlaufstellen der Jugendlichen sowie Befragungen von Kontaktpersonen und Angehörigen führten bislang jedoch nicht zum Auffinden der Vermissten. Im Zuge weitergehender Ermittlungen wurde nunmehr öffentlich nach der 16-Jährigen gefahndet, die sich womöglich in Glauchau, Werdau, Aue oder in Chemnitz aufhalten könne.

 

 

 

Polizeiliches Update vom 26. August 2022

Die vermisste Jugendliche konnte wohlbehalten in Rheinland-Pfalz aufgefunden werden. Die Öffentlichkeitsfahndung ist somit beendet. Die Polizeidirektion Chemnitz bedankt sich bei der Öffentlichkeit für die Unterstützung bei der Suche der Vermissten.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!