Viel Volumen und kräftige Locken

BLICK-Aktion Friseurmeister Oliver Wogenstein aus Beierfeld unterstützt das Traumpaar

Ganz oft heißt es: Die schönsten Liebesgeschichten schreibt das Leben. Beweisen Sie uns das doch ganz einfach, indem sie ihre Liebesgeschichte zu Papier bringen. Der Erzgebirgs-BLICK und zahlreiche Sponsoren suchen zum zweiten Mal ein Traumpaar.

Paare, die ihre Hochzeit bereits planen und sich im nächsten Jahr das Ja-Wort geben wollen, die sollten sich ganz schnell in der BLICK-Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 16 in 08280 Aue bewerben. Alle wichtigen Informationen haben wir für Sie im Internet zusammengestellt. Unter www.traumpaar2013.de finden Sie alles über die Aktion. Den Gewinnern winken Preise in Höhe von rund 4500 Euro. "Ich denke damit lässt sich schon eine Traumhochzeit ausrichten", sagt BLICK-Verkaufsleiter, Jörg Schale.

Bereits zum zweiten Mal gehört Friseurmeister Oliver Wogenstein aus Beierfeld zum Sponsorenteam. Er wird sich auch in diesem Jahr um die Brautfrisur kümmern. Seit 1991 gibt es am Spiegelwald den Friseursalon am Spiegelwald, 2003 hat ihn Oliver Wogenstein von seiner Mutter übernommen. "Wer wissen will, was angesagt ist, der muss regelmäßig zu Seminaren fahren", sagt der Friseurmeister. Nicht die Haarschnitte selbst unterliegen dem ständigen Wandel, auch Färbe- und Schneidetechniken ändern sich. Immer häufiger tragen Frauen mit langen Haaren auch zur Hochzeit ihre Haare offen. "Locken und Volumen sind groß in Mode, glatte Haare weniger gefragt", so Wogenstein. Die Dauerwelle sei aber nach wie vor verpönt. "Die chemische Umformung wird durch die thermische ersetzt."