Volkshochschule bietet großes Programm in den Ferien

Bildung Kurse starten mit vielseitigen Angeboten und laden zur sinnvollen Freizeitgestaltung ein

Olbernhau. 

Olbernhau. Wenn am 14. Oktober die Herbstferien in Sachsen starten, dann gibt's wieder jede Menge Freizeit, um Spaß zu haben und etwas zu lernen. Wie immer hat sich die Volkshochschule Erzgebirgskreis (VHS) ein tolles Herbstferienprogramm ausgedacht. Der Startschuss in der VHS auf dem Jagdweg 1 in Olbernhau fällt am Montag, dem 14. Oktober mit den Kursen Holzwerkstatt, Töpfern, Schach und Schneidern.

Durch Schach die Konzentrationsfähigkeit steigern

Ab dem 21. Oktober stehen die Kurse Computer & T-Shirt, Keyboard, Klöppeln und der Erste Hilfe-Ferienspaß auf dem Programm. Jeder Kurs bietet Spannung und neue Eindrücke. Lehrmeister beim Schach ist Bert Zimmermann von der SG Blumenau. Er sagt: "Ab Klasse 1 wird 'Schach - das Spiel der Könige' angeboten. Das Spiel ist ein toller Helfer für die Konzentrationsfähigkeit und macht noch dazu richtig viel Spaß. Mit Bauern, Springern, Läufern, Türmen, Königin und König begeben sich die Kursteilnehmer in ein spannendes Schlachtgetümmel. Im Gegensatz zu den modernen Spielen benötigen sie dazu kein Smartphone, keine Spielekonsole, ja nicht einmal Strom."

Eintauchen in die Technikwelt

Strom ist natürlich beim Computerkurs unbedingt nötig. Hier ist Dozent Uwe Kaaden in Aktion. Er führt die Teilnehmer durch die Technikwelt und erklärt: "Wir beschäftigen uns mit einfacher Textverarbeitung und Tabellenkalkulation am PC. Außerdem lernen die Kinder die verschiedenen Möglichkeiten der Suchmaschinen kennen. Im zweiten Teil der Woche entwerfen sie dann ihren eigenen T-Shirt-Aufdruck."

Doch ganz egal, wofür man sich entscheidet. Fakt ist, überall gibt's was zu erleben. Das Team der Volkshochschule freut sich über weitere Anmeldungen unter Ruf 037360 72770 oder www.vhs-erzgebirgskreis.de.