• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vollsperrung auf der Schneeberger Straße in Lößnitz

Baumaßnahme Aktuelle Maßnahme soll bis November fertiggestellt sein

Lößnitz. 

Lößnitz. Auf der Schneeberger Straße in Lößnitz gibt es im Bereich "Oberen Tores" zwischen Oesfeldstraße und der Kreuzung Schneeberger Platz/Oberalberodaer Straße aufgrund von Baumaßnahmen eine Vollsperrung. Hintergrund ist, der grundhafte Ausbau der Straße und die Verlegung neuer Medienträger.

Fortsetzung der Baumaßnahme

Die Maßnahme sei eine Fortsetzung, sagt Bürgermeister Alexander Troll: "Angefangen haben wir im Bereich Obergraben und Schneeberger Platz." Bis Ende November soll die Fertigstellung am Oberen Tor erfolgen, das ist das Ziel. Dann soll die Maßnahme weiter fortgesetzt werden im Bereich Schneeberger Straße bis zum Stadtschreiberweg, wie Troll erklärt. Es werden Versorgungsleitungen mit verlegt. Darunter die Trinkwasserleitungen, Gasleitungen und die Fernwärme.

Netzinfrastruktur und schnelles Internet

Auch wird die passive Netzinfrastruktur geschaffen, sprich es werden Leerrohre bis in die Häuser hinein mit verlegt. Das sei eine Maßnahme, um sicherstellen zu können, dass jeder, der das möchte, auch schnelles Internet bekommen kann. Die Kosten für die aktuelle Maßnahme belaufen sich auf rund 450.000 Euro.