• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vollsperrung nach PKW-Brand in Aue

Blaulicht Parkstraße wurde gesperrt

Aue. 

Aue. Gegen 11 Uhr wurde die Feuerwehr Aue am Freitagvormittag  zur Parkstraße gerufen. Am Ort des Geschehens angekommen stand ein PKW Suzuki in der Nähe der Parkwarte im Vollbrand. Der Fahrer konnte sich selbst in Sicherheit bringen. Die Einsatzkräfte löschten den Brand mit einem Angriffstrupp unter Atemschutz und einer Schnellangriffsleitung.

Parkstraße voll gesperrt

Derzeit wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Die Parkstraße wurde voll gesperrt. Da die Parkstraße die einzige Umleitung aus dem Wohngebiet Eichert ist, mussten die Autofahrer länger warten bis sie aus dem Wohngebiet wieder raus konnten. Zum Sachschaden können noch keine Angaben gemacht werden.