Von A wie Antrag bis Z wie Zylinder

Messe Stollberger Hochzeitsträume im Bürgergarten

von-a-wie-antrag-bis-z-wie-zylinder
Ines Gränitz ist mit Brautmoden und Modell Susan Illgen wieder bei der Stollberger Hochzeitsmesse vertreten. Foto: R. Wendland/Archiv

Stollberg. Für Heiratswillige ist der Bürgergarten in Stollberg am Sonntag eine gute Adresse. Dorthin lädt das Team von Jeske-Messen und Ausstellungen in Kooperation mit dem Gewerbeverein Stollberg ein. Geöffnet sind die Tore zu den "Stollberger Hochzeitsträumen" in der Zeit von 11 bis 17 Uhr. Präsentiert werden die schönsten Ideen für die Traumhochzeit.

Alles, was man für's Heiraten benötigt

Heiratswillige können sich inspirieren lassen und mit den Ausstellern vor Ort ins Gespräch kommen. Besucher finden bei den Stollberger Hochzeitsträumen ein breites Spektrum, das von den Ausstellern vor Ort abdeckt wird. Der Vorteil: alles ist kompakt an einem Ort zu finden. Ob das passende Brautkleid, professionelle Hochzeitsfotos oder die Trauringe. Experten der Branche beraten und geben Tipps.

Was Besucher erwartet, sind die neuesten Trends rund um das Thema Hochzeit und Feiern. Geplant ist ein Bühnenprogramm mit Brautmodenschau, Hochzeitstänzen und Tortenanschnitt. Nicht nur die Erwachsenen, sondern auch für die Kleinsten gibt es die passende Festmode zu sehen. Wie es von den Veranstaltern heißt, biete die Hochzeitsmesse alles, was man für eine Traumhochzeit benötigt: von A wie Antrag bis Z wie Zylinder. Kinder bis zwölf Jahren haben freuen Eintritt bei den Stollberger Hochzeitsträumen.

Alle Interessierten sind eingeladen

Wie schon in den letzten Jahren, erwartet man zahlreiche Besucher. Der Bürgergarten in Stollberg bietet ein besonderes Ambiente für eine Hochzeitsmesse. Angesprochen werden Heiratswillige, Trauzeugen und auch Brauteltern und auch alle Interessierten, die sich informieren möchten.