• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Von der Straße abgekommen: Transporter bleibt im Graben liegen

Blaulicht Zwei Personen bei Unfall in Stützengrün leicht verletzt

Stützengrün. 

Stützengrün. Gegen 14 Uhr wurden heute die Feuerwehren aus Stützengrün, Hundshübel und Lichtenau auf die Verbindungsstraße zwischen Hundshübel und Neidhardtsthal gerufen . Vermutlich aufgrund winterlicher Straßenbedingungen kam ein VW Transporter nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben liegen.

Absicherung der Unfallstelle

Dabei wurden laut ersten Informationen die Fahrerin und der Beifahrer leicht verletzt, mussten aber nicht mit ins Krankenhaus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle und unterstützen beim bergen des Transporters.

Straße vorübergehend voll gesperrt

Die Verbindungsstraße war für die Dauer der Bergung voll gesperrt. Der Sachschaden wird auf ungefähr 2.000 Euro geschätzt.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!