• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vorbereitung für Auer Handballer im Trainingslager in Warnemünde

Handball Wakeboarding und Stand-up-Paddeling neben normalem Training

Lößnitz. 

Lößnitz. Die Handballer des EHV Aue sind aktuell im Trainingslager in Warnemünde. Im hohen Norden an der Ostsee stehen neben den verschiedensten Trainingseinheiten und zwei Testspielen auch teambildende Maßnahmen und natürlich Freizeiten an. So gab es am Sonntag einen Tag frei, um sich in Warnemünde umzuschauen und die Stadt zu erkunden.

Auch haben sich die Handballer beim Wakeboarding und Stand-up-Paddel ausprobiert. Ein kleiner Wettkampf hat für viel Spaß und gute Laune gesorgt.

Fit, wenn es drauf an kommt

Wie EHV-Manager Rüdiger Jurke sagt, seien die Testspiele, die man bestreitet wichtig, um Abläufe, Spielzüge, Taktiken auszutesten und das Zusammenspiel zu stärken. Die Testspiele kann und sollte man allerdings nicht zu hoch bewerten. "Es ist wichtig, dass die Jungs dann fit sind, wenn es wieder drauf ankommt", so Jurke, der damit den Blick auf das anstehende Pokal-Wochenende richtet, dass am 28./29. August ansteht.

Zum Saisonstart gegen den Erstliga-Absteiger

Der EHV Aue trifft in der 1. Runde des DHB-Pokal auf den 1.VfL Potsdam. Die neue Saison in der 2. Handball-Bundesliga beginnt für den EHV Aue dann am 11. September. Gleich zum Auftakt hat man eine schwere Aufgabe vor sich, denn in der Erzgebirgshalle in Lößnitz empfängt das Auer Team mit TUSEM Essen einen Erstliga-Absteiger. Anwurf ist 17 Uhr. Das erste Auswärtsspiel der neuen Saison steht für den EHV Aue dann eine Woche später, am 18. September, an. Dann geht es gegen den VfL Lübeck-Schwartau.

Letzter Feinschliff im Trainingslager

Die Zeit bis dahin werden die Auer Handballer für sich nutzen, um möglichst einen guten Start hinzulegen, der Selbstvertrauen gibt für die anstehenden Aufgaben. Im Trainingslager in Warnemünde wird noch einmal alles auf eine Karte gesetzt und die Mannschaft holt sich den letzten Feinschliff.