Vortrag Sachsen braucht neues Vergabegesetz

Annaberg-Buchholz. Am 7. November um 19 Uhr findet im Hotel "Goldene Sonne", in der Annaberger Adam-Ries-Straße ein Vortrag unter dem Thema "Billig kommt teuer - Sachsen braucht ein modernes Vergabegesetz" statt. Referieren wird unter anderem Landtagsabgeordneter Michael Weichert, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion Bündni 90/Die Grünen. Dazu sind alle Interessenten eingeladen. Die Partei setzt sich derzeit im sächsischen Landtag für ein sächsisches Vergabegesetz, das ökologische und soziale Standards berücksichtigt ein. Denn Sachsen laufe derzeit dem Trend im Bund und Europa hinterher, indem es Aufträge immer nur an das billigste Angebot vergebe und nicht auf Faktoren wie Mindestlöhne und Umweltschutz achten.