• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vortrag Geschichte über Mundarten

Marienberg. 

Am kommenden Samstag um 16 Uhr berichtete Dr. Albrecht Kirsche aus Dresden in einem Vortrag in der Baldauf Villa in Marienberg über die Geschichte und Bedeutung des sächsischen Dialekts und der erzgebirgischen Mundarten. Dabei geht er Fragen auf den Grund wie: Spricht man wirklich im gesamten Erzgebirge die Mundart des Anton Günter? Wie sprach man in Marienberg um 1880? Welche Chancen haben der sächsische Dialekt und die erzgebirgischen Mundarten in der Zukunft? Im 12. Jahrhundert begann die Geschichte des sächsischen Dialektes. Weitere Informationen in der Baldauf Villa unter der Telefonnummer 03735/22045. fug/pm