Weihnachtsmann besucht fleißige Grundschüler

Basteln Kinder tragen zu Kultur in Seiffen bei

weihnachtsmann-besucht-fleissige-grundschueler
Foto: Jan Görner

Seiffen. Bis Weihnachten sind es noch reichlich 60 Tage. Viel ist noch bis zum Fest zu tun. Im Vorteil ist, wer rechtzeitig damit beginnt. Wie die Klasse 3a der Grundschule im Spielzeugdorf Seiffen. Die Jungen und Mädchen sind dieses Jahr verantwortlich für einen Teil der Dekoration der Touristinfo, der Bibliothek und des Kinderweihnachtsmarktes.

Der Weihnachtsmann höchstpersönlich kommt zu Besuch

Vergangene Woche ist der Weihnachtsmann auf Besuch gewesen, um sich zu erkundigen, wie weit die Vorbereitungen seien. Er fand Schleifchen, Geschenkpakete, Brezeln, Adventsleuchter, Pfefferkuchen und viele andere weihnachtliche Motive wieder. All das haben die Drittklässler aus Buntpapier gebastelt.

Als kleines Dankeschön ließ der Weihnachtsmann die Kinder in einen Korb mit Süßigkeiten greifen. Den Bastelauftrag haben die Grundschüler schon seit vielen Jahren. "Das ist einer unserer Beiträge zur Kultur in unserem Heimatort", sagte die Leiterin der Einrichtung Andrea Ihle.