Weltstar bannt Hildebrandt-Orgel auf CD

Musik Förderverein holt den Organisten Ton Koopman nach Lengefeld

Mit Professor Ton Koopman hat eine Koryphäe unter den Organisten auf der Hildebrandt-Orgel Werke namhafter Komponisten für eine CD eingespielt. "Für mich ist er der besten Orgelspieler weltweit", versicherte Petra Pfeiffer. Sie ist selbst Organistin und sitzt dem Förderverein Zacharias-Hildebrandt-Orgel Lengefeld vor. Ton Koopmann hat eine Vielzahl internationaler Preise abgeräumt. Außerdem dirigierte er viele internationale Ensembles. Unzählige Tonträger hat er aufgenommen. Petra Pfeiffer hat den Niederländer 1989 zum ersten Mal in der Berliner Gedächtniskirche spielen gehört. 2012 sprach sie ihn nach einem Konzert an. "Damals war die Restrauration unserer Orgel bereits im Gange. Ich habe mir so sehr gewünscht, dass er bei uns spielt,", erinnerte sie sich. Ton Koopman sei sehr aufgeschlossen gewesen. "Ich habe die Orgel dann auf einer anderen CD gehört und war fasziniert", sagte er. Dieser Eindruck bestätigte sich beim ersten Kontakt mit dem historischen Instrument vor Ort. "Das ist ein Meisterwerk", schwärmte er.