Wichtel paddeln um die Wette

Schwimmen Jahresabschluss im Sonnenbad

wichtel-paddeln-um-die-wette
Foto: Getty Images/iStockphoto/Nanthm

Schwarzenberg. Am 9. Dezember wurde im Schwarzenberger "Sonnenbad" erstmalig das Schwarzenberger Wichtelschwimmen in Verantwortung der Abteilung Schwimmen des SV Tanne Thalheim ausgetragen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Schwarzenberger Oberbürgermeisterin und den Stadtwerken Schwarzenberg wurde diese Veranstaltung in das Jahresprogramm der Thalheimer Schwimmer aufgenommen. Mit insgesamt 96 Teilnehmern, davon 17 vom SV 07 Annaberg-Buchholz und elf vom SV 1990 Zschopau gab es ein starkes Starterfeld aus den eigenen Reihen. Leider waren die Zwönitzer Schwimmer nicht mit vertreten.

Das Besondere am Wettkampf war die Tatsache, dass im ersten Abschnitt des Startprogramms sowohl 25m- und 50m- Strecken für die Jüngsten und 200m-, 400m- und 800m-Strecken für die Älteren zu absolvieren waren und im 2.Teil in einem Mehrkampf - 4x50m Lagen, 4x50m Freistil und 4x50m Freistil als Sockenschwimmen - die Sieger ermittelt wurden. Noch vor

Beginn der Veranstaltung wurden wieder die besten Schwimmer 2017 im Kinder- und Jugendbereich geehrt. Bei den Mädchen war das Mia Matetschk -JG 2008 - und bei den Jungs Tom Weber - JG 2007. Beide haben in der Schwimmabteilung eine sehr erfolgreiche Entwicklung genommen und mit beständigen Leistungen ihre Nominierung bestätigt. Mit 1414 Einzelstarts und 30 Starts bei den Staffelentscheidungen war ein zügiger WK-Ablauf vorgegeben. Bei den Jüngsten über die 25m-Strecken war das Starterfeld überschaubar und von allen Vereinen besetzt.