"Willkommen im Erzgebirge" in neuem Layout

Vorgestellt Magazin macht Lust auf mehr

Mit Aufführungen für die ganze Familie, wie beispielsweise hier die "Schneekönigin", begeistert das Mittelsächsische Theater regelmäßig Groß und Klein. Foto: Mittelsächsisches Theater/Wolf

Das neue Urlaubs- und Freizeitmagazin "WILLKOMMEN im Erzgebirge" ist da. Und das mit einem völlig neuen Layout. Schick aufgemacht, übersichtlich und mit tollen Bildern entführt das Magazin mitten hinein in eine Region, die mit Herzlichkeit und Innovationen punktet.

Unter dem Motto "Familienurlaub" begibt sich der Leser auf eine Reise durch das Erzgebirge mit seinen markanten Bergstädten Annaberg-Buchholz, Schneeberg, Aue, Freiberg bis hin nach Zwickau und Chemnitz. Auf 132 Seiten verführen interessante Texte, fotografische Einblicke und jede Menge Informationen zum Staunen und Stöbern.

Alles für die Familie

Im Frühjahr-Sommerheft kann der Leser auf eine Abenteuerreise gehen oder ganz in Familie das Paradies für Kinder erobern. Zahlreiche treue Anzeigenkunden haben das beliebte Magazin schon lange für sich entdeckt. So auch Knut Schreiter.

Der Bürgermeister von Gelenau weiß wie wichtig Familien für die Orte aber vor allem für den Tourismus sind: "Für mich ist 'WILLKOMMEN im Erzgebirge' ein hochwertiges Magazin, das den Nerv der Zeit trifft und mit Emotionen spielt. Das erwarten auch die Leser. Das neue Layout finde ich spitze. Es ist ein Synonym für die Landlust. Eine Lust, die auch Gelenau mit seinen vielseitigen Angeboten macht. Für Touristen hält die gesamte Region tolle Angebote bereit."

Schreiter fährt fort: "Wir haben wundervolle Museen, die auf Familien mit Kindern ausgerichtet sind. Doch auch Action wie die Alpine-Coaster-Bahn in Gelenau, Abenteuer im Kletterwald auf den Greifensteinen und Naturerlebnisse laden auf einen Kurztrip, zu Tagestouren und natürlich zu einem längeren Urlaub ein. Im Magazin ist für jedermann etwas dabei, ganz individuell und maßgeschneidert."

Erhältlich ist das Magazin in den Tourist-Informationen, in ausgewählten touristischen Einrichtungen, im Zeitschriftenhandel, den Shops von Freie Presse und BLICK, telefonisch unter 0371 / 334 91 31 und im Internet www.erzgebirge.de, www.willkommen-in-sachsen.de.