Winterschäden werden im Sommer ausgebessert

Bau Bauarbeiten kosten 38.000 Euro

winterschaeden-werden-im-sommer-ausgebessert
Foto: nastenkapeka/Getty Images/iStockphoto

Amtsberg. Im Hochsommer werden die Straßenschäden aus dem vergangenen Winter ausgebessert - auch in Amtsberg. 34.000 Euro Fördermittel stehen dafür bereit, sagte Bürgermeister Sylvio Krause.

Kurzfristig erhielt die Gemeinde sogar 10.000 Euro mehr. Doch dieses Geld will die Kommune für die Sanierung der Waldstraße in Weißbach nutzen, kündigte Krause an. Der Gemeinderat hat den Auftrag für die Sanierung der Oberflächen der Gemeindestraßen an eine Firma aus Sachsen-Anhalt vergeben.

Mit knapp 38.000 Euro hatte das Unternehmen das wirtschaftlich günstigste unter drei Betrieben abgegeben. Der geschätzte Auftragswert betrug 38.000 Euro. Ursprünglich hatte die Verwaltung vier Firmen aufgefordert, ein Angebot abzugeben. Mit der Baufirma aus dem Sachsen-Anhalt habe man bereits gute Erfahrungen gemacht, so der Bürgermeister. Sie habe bereits in Amtsberg gearbeitet.