• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Wintersport-Saison am Fichtelberg gestartet

Winterspaß Endlich darf wieder gerodelt und Ski gefahren werden

Oberwiesenthal. 

Oberwiesenthal. "Ski Heil!" heißt es seit dem Morgen des 15. Januar wieder im Wintersportort Oberwiesenthal. Ebenso verspätet wie am Fichtelberg startete die Wintersportsaison auch anderswo im Erzgebirge. Bereits am Morgen tummelten sich Ski-alpin- und auch Rodelfreunde in den erstmals in diesem Winter geöffneten Skiliftgebieten.

Zulauf wird immer größer

Nachdem die letzte Saison wegen Corona komplett ins Wasser gefallen war. Bis Mittag wurde der Zulauf von Groß und Klein zu den Abfahrtspisten immer größer. Wenn auch nur für kurze Zeit strahlte an dem sonst nebligen Tag sogar blauer Himmel auf dem Bergplateau. Die Freizeitaktivitäten werden möglich unter 2G. Das bedeutet, nur Geimpfte oder Genesene dürfen die Lifte nutzen.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!