Winterwanderung in Wolkenstein

Tour Landschaft im mittleren Erzgebirge ist immer einen Auflug wert

winterwanderung-in-wolkenstein
Die Winterlandschaft im mittleren Erzgebirge ist immer eine Wanderung wert. (Kuerzel: aba)

Wolkenstein. Der Fragenstellung "Halten Bäume Winterschlaf?" widmet sich eine geführte Tour im Rahmen der Winter-Wanderwoche "Echt Erzgebirge" mit Start in Wolkenstein in der kommenden Woche.

Teilnehmer der rund drei Kilometer langen Rundtour beschäftigen sich mit der Gehölzbestimmung in der kalten Jahreszeit. Start der Wanderung ist am Mittwoch, 17. Januar, 9.30 Uhr am Schloss Wolkenstein. Pro Teilnehmer sind 3 Euro zu entrichten.

Im Zeitraum zwischen dem 13. und 21. Januar finden in diesem Jahr 31 Wanderungen im Erzgebirge statt. Die Angebote sind vielfältig.