• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Wird es weiße Weihnachten geben?

Wetter Chancen im Erzgebirge stehen gut

Erzgebirge/Annaberg-Buchholz. 

Erzgebirge/Annaberg-Buchholz. Weiße Weihnachten sind im Erzgebirge so gut wie gesichert. Nach den intensiven Schneefällen in dieser Woche, zeigen die Wettermodelle nicht wirklich eine Milderung an. Gut 1 ½ Wochen vor Weihnachten stehen die Chancen im Erzgebirge also sehr gut auf Weiße Weihnachten.

Dabei liegt im Erzgebirge auch deutschlandweit der meiste Schnee. Der Fichtelberg meldet 59 cm, der Brocken 39 cm, der Feldberg 46 cm und der Große Aber 42 cm. In die Röhre schauen jedoch alle unterhalb von 500 Höhenmeter. Dort ist kein Schnee gefallen und bis Weihnachten ist auch kein nennenswerter Schnee in Sicht. Genießen wir also die herrlichen Impressionen aus Reitzenhain und Kühnhaide.



Prospekte & Magazine