WSC Erzgebirge Oberwiesenthal stellt Weichen in Richtung Zukunft

Wintersport Verein mit neuem Vorstand bereit für die Saison

wsc-erzgebirge-oberwiesenthal-stellt-weichen-in-richtung-zukunft
Heike Smolinski (Foto gratulierte Skispringer Andreas Wellinger zum Sieg bei den DM) hat das Ruder des WSC Erzgebirge übernommen. Foto: Thomas Fritzsch

Beim Wintersportclub Erzgebirge (WSC) Oberwiesenthal hat sich in letzter Zeit einiges getan. Nicht nur ein neuer Vorstand hat die Arbeit aufgenommen, auch die ersten Wettkämpfe und Veranstaltungen der Saison stehen fest. Bei der Wahl in der letzten Woche wurde die bis dahin als Interimspräsidentin fungierende Heike Smolinksi zur neuen Präsidentin des WSC gewählt.

Der neue Vorstand

Ihr Stellvertreter ist jetzt Heiko Hennig, der auch mit der Entwicklung des Vereins und der Finanzen betraut ist. Die Position des Schatzmeisters füllt Denis Bertz aus. Zum Sportvorstand wurde Jens Pfüller gewählt. Die Mitglieder stimmten außerdem für Katharina Hennig als Athletensprecherin. Sie muss nun noch von den Sportlern in ihr Amt gewählt werden.

Der neue Vorstand bedankt sich schon jetzt bei den Angehörigen des Sportclubs für das entgegengebrachte Vertrauen und wünscht allen eine erfolgreiche und gute Amtszeit.

Vor allem wird aber auch noch einmal Christian Freitag gedankt, der bis zur Wahl als ehrenamtlicher Geschäftsführer gearbeitet hat und beispielsweise noch die Deutsche Meisterschaft im Skispringen organisierte. Ein weiterer Dank gilt dem vorigen Präsidenten Toralf Kirsten, für seine Leistungen für den Verein.

Erste Wettkämpfe im Dezember

Mit frischem Wind in den Segeln möchte der Club in der kommenden Zeit wieder einiges auf die Beine stellen. Eine gute Einstimmung auf den Winter ist dabei schon einmal das gemeinsame Anwintern mit allen Abteilungen, Partnervereinen und Sponsoren am 24. November. Direkt im Dezember geht es dann mit den ersten Wettkämpfen los. Das traditionelle Eröffnungsrennen im Langlauf am 09. Dezember läutet die Saison ein, bevor am 16. und 17. Dezember der Deutschland Pokal im Skilanglauf in der Sparkassen Skiarena ausgetragen wird.