Würstchen-Dieb wird rabiat

Polizei 34-Jähriger in Schwarzenberg erwischt

wuerstchen-dieb-wird-rabiat
Foto: Harry Härtel

Schwarzenberg. Am Montagmorgen gegen 7.15 Uhr erwischte ein Supermarktangestellter (46) einen 34-Jährigen dabei, wie er ein Glas Würstchen im Wert von 5 Euro in seiner Tasche verschwinden ließ. Als der Mann die Kasse ohne zu bezahlen passierte, sprach der Mitarbeiter ihn an. Daraufhin versuchte der Täter zu flüchten und warf das Glas nach seinem "Peiniger", der zum Glück nicht getroffen wurde.

Es kam zu einer Rangelei zwischen den Männern. Der 46-Jährige konnte den Würstchenliebhaber festhalten und der Polizei übergeben.

Verletzt wurde niemand. Gegen den 34-Jährigen wird nun wegen Verdachts des räubscherischen Diebstahls ermittelt.