Wunderbare Musik lädt ins Theater ein

Kultur Drittes Philharmonie-Konzert in Annaberg

wunderbare-musik-laedt-ins-theater-ein
Im Eduard-von-Winterstein-Theater wird die Saison in Salzburg wieder eröffnet. Foto: Dirk Rückschloß/BUR-Werbung

Annaberg-Buchholz. Im Annaberger Eduard-von-Winterstein-Theater werden am kommenden Montag um 19.30 Uhr wunderbare Klänge geboten. Auf dem Programm steht das 3. Philharmonische Konzert.

Das Reformationskonzert bietet Werke von Joseph Joachim Raff, Richard Wagner, Otto Nicolai und Felix Mendelssohn Bartholdy. Ausführende sind der Chor der Evangelischen Schulgemeinschaft Erzgebirge und die Erzgebirgische Philharmonie Aue.

Kurzentschlossene können noch heute Abend sowie am 30. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr im Eduard-von-Winterstein-Theater die Operette "Saison in Salzburg - Salzburger Nockerln" erleben. Fred Raymonds unterhaltsames Werk spielt auf amüsante Weise mit gängigen Tourismus-Klischees.

Es führt den Zuschauer mit Witz, Ironie, schwungvollen Melodien und vielen Schlagern mit echter Ohrwurmqualität durch die Wirren der Liebesverwicklungen, bis es am Ende viele glückliche Paare gibt.