• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Zehnjährige stellt Bantam-Zwerghühner aus

Schau Vor dem Jahreswechsel laden die Großrückerswalder Züchter zur Schau

Großrückerswalde. 

Großrückerswalde. Die Rassegeflügel- und Rassekaninchenzüchter der beiden Großrückerswalder Vereine laden am 29. und 30. Dezember zur traditionellen Schau in die Turnhalle der Evangelischen Oberschule ein. Die diesjährige Auflage ist bereits die 83. Die 10-jährige Sarah Schalling ist erst das zweite Mal mit von der Partie.Sie zählt zum dreiköpfigen Nachwuchs der Rassegeflügelzüchter Großrückerswalde. Über ihren Großvater Frank Wendrock kam sie zu diesem Hobby. Schon als kleines Kind half sie ihm bei der Arbeit oder schaute ihm dabei zu. Nun züchtet sie selbst Bantam-Zwerghühner und Star-Tauben. Sie liebt es, die Tiere zu füttern, zu versorgen oder zu streicheln. Arbeitsstunden zählt sie dabei nicht. Schließlich hat sie ihre Freude dabei. Wenn sie Fragen hat, dann hilft ihr Opa aus. Welche Kriterien an ihre beiden Rassen gestellt werden, weiß sie jedoch schon ganz genau. "Dieses Jahr sieht es ziemlich gut aus", findet Sarah Schalling und freut sich auf die Schau. Acht eigene Tiere steuert sie der Ausstellung bei. Insgesamt sind fast 600 Tiere zu sehen. Darunter befinden sich neben über 80 Kaninchen auch fast 500 Hühner, Zwerghühner, Enten, Gänse, Tauben und Puten. Am 29. Dezember ist von 10 bis 20 Uhr geöffnet und am 30. Dezember von 9 bis 16 Uhr.



Prospekte & Magazine