• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Zeugen gesucht: Einbruch in Annaberger Bäckerei verursacht hohen Schaden

Polizei Hinweise nach Tat in Annaberg-Buchholz gesucht

In der Nacht vom 13. auf den 14. November drangen Unbekannte in eine Bäckerfiliale ein. Dies ereignete sich am Markt in Annaberg-Buchholz. Die Täter brachen die Personaltür auf und hebelten im Anschluss zwei weitere Türen sowie einen Tresor auf und verschwanden mit Bargeld.

Stehen die zwei Taten in Verbindung miteinander?

Laut der Polizei beträgt der Schaden schätzungsweise um die 20.000 Euro. Die Beamten wurden am Donnerstagmorgen durch einen Zeugenhinweis zum Karlsplatz gerufen. Denn der Mann, der die Polizei benachrichtigte, hatte auf seinem Grundstück Tresoreinschübe gefunden. Die Gegenstände wurden sofort sichergestellt. Eventuell könnte ein Zusammenhang zwischen den beiden Ereignissen bestehen.

Zeugen gesucht

Es werden Zeugen gesucht, die im Zusammenhang mit der Tat Beobachtungen gemacht haben. Um eine Meldung bei der Polizei wird gebeten, wenn im Altstadtgebiet, insbesondere auf dem Markt und auf dem Karsplatz, Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Der Vorgang ereignete sich von Mittwoch, 20 Uhr bis Donnerstag, 04:00 Uhr. Die Hinweise werden im Polizeirevier Annaberg unter der Telefonnummer: 03733 88-0 entgegengenommen.

 



Prospekte