• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Zschopau: Erste Hürde unter Corona-Bedingungen genommen

Gründung "Förderverein Museum Deutscher Motorrad Gelände und Enduro Sport" in Zschopau gegründet

Zschopau. 

Zschopau. Unter Einhaltung der Corona-Bedingungen wurde am Freitag in Zschopau der "Förderverein Museum Deutscher Motorrad Gelände und Enduro Sport" auf dem Gelände des Multizentrum Zschopau (MZZ) aus der Taufe gehoben.

Der Verein wurde von 12 Leuten gegründet, wovon 8 Personen am 27. November persönlich an der Gründungsversammlung teilgenommen haben. Markus Schachtschneider, der das Projekt in der ehemaligen Diskothek seit vielen Jahren mit ankurbelt und einer der Gründungsmitglieder ist, sagte: "Alle Vorstände und die Schriftführerin wurden einstimmig bei jeweils einer Enthaltung gewählt. Ziel des Fördervereines ist es, das Deutsche Enduro Museum, welches im Juni nächsten Jahres eröffnet werden soll, zu unterstützen. Weitere Mitglieder können ab der Eintragung des Vereins in das Vereinsregister ab Januar nächsten Jahres aufgenommen werden."

Die Arbeiten am Museum sollen im Januar beginnen.

Vorstand "Förderverein Museum Deutscher Motorrad Gelände und Enduro Sport":

Vorsitzender: Eberhard Weber (ehemaliger erfolgreicher Endurosportler)

Vorsitzender: Uwe Weber (ehemaliger erfolgreicher Endurosportler)

Schatzmeister: Arnulf Teuchert (ehemaliger erfolgreicher Endurosportler)

Schriftführerin: Sabine Hoheisel



Prospekte & Magazine