Zschopauer "Torten-Fantasy" lockt TV-Sender an

Dokusoap Fernseh-Team begleitet Berufsalltag von Sandy Gebhardt

zschopauer-torten-fantasy-lockt-tv-sender-an
Mit ihrem erfolgreichen Unternehmen "Torten-Fantasy" kommt die Zschopauerin Sandy Gebhardt bald ins Fernsehen. Foto: Andreas Bauer

Zschopau. Mit ihren Hochzeits- und Motivtorten haben sich Sandy und Raymond Gebhardt weithin einen Namen gemacht. Sogar aus den neuen Bundesländern trudeln Bestellungen beim Zschopauer Unternehmen "Torten-Fantasy" ein, weil das Ehepaar sich enorm leckere und zugleich auch optisch außergewöhnliche Backspezialitäten einfallen lässt.

Inzwischen hat sich dieser Geheimtipp aus dem Erzgebirge sogar bis ins deutsche Fernsehen herumgesprochen, denn der TV-Sender Sixx hat extra ein Kamerateam geschickt, um den Alltag von Sandy Gebhardt näher unter die Lupe zu nehmen. "Big in Business" soll die Dokusoap heißen, deren erste Ausstrahlung für den 7. März 2018 geplant ist. "Darin geht es um junge Frauen, die etwas mehr auf die Waage bringen, aber trotzdem im Beruf erfolgreich sind", erklärt die 35-jährige Zschopauerin.

Fast wäre der Auftritt geplatzt, weil sie gerade abnehme will, doch letztlich kam es doch zum Dreh. Das Kamerateam filmte Sandy Gebhardt nicht nur daheim und in der Backstube, sondern beispielsweise auch bei der Hochzeitsmesse in Zschopau. Die Veranstaltung mit dem Titel "Voll verliebt" ist ein weiteres erfolgreiches Projekt, das die Erzgebirgerin angepackt hat. Weitere außergewöhnliche Herausforderungen warten schon. Und damit ist nicht nur die Geburtstagstorte gemeint, die die 35-Jährige bald nach Köln schaffen muss. "Uns hat jemand engagiert, um in einer Finca auf Mallorca bei einer Hochzeit zu backen", freut sich die Zschopauerin auf eine außergewöhnliche Reise.

Gespannt ist sie auch darauf, was im kommenden Frühjahr über den Bildschirm flimmern wird. "Stundenlanges Filmmaterial haben sie ja", freut sich Sandy Gebhardt auf die Pilotfolge. Der stetig wachsende Erfolg mit "Torten-Fantasy" stimmt sie auf jeden Fall optimistisch.