Zu Weihnachten Gesundheit schenken

Prävention Neuheit in Thermalbad Wiesenbad

Die Kurgesellschaft in Thermalbad Wiesenbad hat ein neues Gesundheitsangebot entwickelt. Und was passt wohl besser unter den Weihnachtsbaum, als Gesundheit zu verschenken. Sebastian Heß ist Dipl.- Sportwissenschaftler in Thermalbad Wiesenbad und er erklärt: "In der heutigen Gesellschaft sind Arbeitnehmer vielfältigen Anforderungen ausgesetzt und müssen länger fit und leistungsfähig sein. Um tägliche Herausforderungen gut bewältigen zu können, ist es erforderlich, dass wir uns rechtzeitig um eine gesunde Lebensweise bemühen. In unserem neuen Präventionsangebot werden die Komponenten Fitness, Wellness und Entspannung sowie gesunde Ernährung vereint." Beim Wiesenbader Fitnesstest wird eine umfassende Analyse von Gesundheit und Fitness durchgeführt und ein individueller berufsspezifischer Trainingsplan erstellt. Zum Gesundheitscheck gehören Umfangmessungen sowie Kraft-, Bewegungs- und Ausdauertest. So wird sehr schnell erkannt, wie der aktuelle Stand ist und wo die körperlichen Defizite liegen. Auf diese Defizite wird aufgebaut und ein Hausprogramm erstellt. Für Entspannung sorgen die Behandlungen in der Thermal-Kräuter-Wellness und der Aufenthalt im Thermalbad "Therme Miriquidi" sowie zur Abrundung eine Kräuterspezialität im Wiesenbader Kurparkrestaurant. "Für Arbeitgeber, welche ihren Mitarbeitern eine Freude bereiten wollen, ist dieser Gesundheitstag eine besondere Anregung. Zum Einen wird die Mitarbeitergesundheit unterstützt, zum Anderen werden die Leistungen der Arbeitnehmer honoriert. Natürlich ist dieses Angebot auch für alle Bürger der Region verfügbar", so Sebastian Heß. Infos unter Tel. 03733/504-1718 oder www.wiesenbad.de.