• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Zum Hutzen auf den Spiegelwald

Ausflugstipp Turmblasen und erzgebirgisches Original am nächsten Wochenende

Grünhain-Beierfeld. 

Grünhain-Beierfeld. In den Spiegelwaldgemeinden und auf dem "König-Albert-Turm" in Grünhain-Beierfeld kann jetzt die Adventszeit beginnen. Weihnachtlich geschmückt präsentiert sich die Region. Am ersten Advent wurden traditionell die Ortspyramiden angeschoben und öffnen die Weihnachtsmärkte. Auch auf dem Spiegelwald freut man sich auf die Weihnachtszeit und heißt Bewohner und Gäste herzlich willkommen. Seit vielen Jahren ist das Turmblasen von der Aussichtsplattform des König-Albert-Turms ein besonderes Erlebnis in der Adventszeit.

Am 2. Advent ist es soweit

In diesem Jahr wird der Posaunenchor Bernsbach am Sonntag, dem 9. Dezember, um 13.30 Uhr mit weihnachtlichen Weisen erfreuen. Weit übers Land klingen die musikalischen Adventsgrüße vom Spiegelwald. Am 2. Advent, am 9. Dezember lädt der Tourismus-Zweckverband Spiegelwald zu einem gemütlichen Hutznnachmittag ein. Ab 15 Uhr ist im Saal des Informationszentrums "dr Schuster, Arnst - ein erzgebirgisches Original" in persona zu erleben. Bei Kaffee und Stolln können Besucher heitere und besinnliche Geschichten aus der Weihnachtszeit im Erzgebirge erleben. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Multitalent selbst.

Platzreservierungen im Vorverkauf können ab sofort im Informationszentrum des "König-Albert-Turms" unter der Telefonnummer 03774/ 640744 vorgenommen werden.



Prospekte