Zum Sporttag auf die Kegelbahn

Kegelsport KSV hilft beim Schnupperkegeln

Die Mitglieder des Grünhainer Kegelsportvereins engagieren sich besonders für die Arbeit mit dem Nachwuchs. Im September waren 23 Schülerinnen und Schüler, darunter eine Gastschülerin der Oberschule Grünhain-Beierfeld zu einem Sporttag auf die Kegelbahn nach Grünhain gekommen. Jürgen Türschmann vom KSV hatte die Aufsicht übernommen und gab den Schülern wertvolle Tipps, wie sie möglichst viele Kegel treffen. Geübt wurden verschiedene Kegelspiele.

Die Lehrerinnen der Grundschule übernahmen das Aufschreiben der Ergebnisse und werteten anschließend den Tag aus. Für alle Kinder gab es kleine Anerkennungen und für einen kleinen Imbiss war auch gesorgt. "Wir haben den Kennenlerntag im Rahmen des Unterrichts genutzt und danken dem Kegelverein für seine Unterstützung", so Klassenlehrerin Christine Fuhrmann.