• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zuwendungsbescheid für Touristenzentrum Am Adlerfelsen

Tourismus Eibenstocker bekommen Neustart-Hilfe vom Freistaat

Eibenstock. 

Eibenstock. Das Touristenzentrum Am Adlerfelsen in Eibenstock bekommt Unterstützung - Sachsens Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch hat jetzt einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 169.000 Euro im Rahmen der Förderrichtlinie Neustart Tourismus übergeben. Das Unternehmen war vergangene Wintersaison 2020/21 von den coronabedingten Betriebsschließungen betroffen. Stefan Uhlmann von der Geschäftsführung sagt: "Das wir die Unterstützung erhalten, ist wichtig, damit wir sorgenfrei in den nächsten Winter starten können. Es geht darum, wieder Schwung reinzubringen nach dem wettertechnisch zwar guten, aber coronabedingt katastrophalen Winter letzte Saison." Die Energiekosten für die Schneeproduktion sind nicht ohne gewesen ohne die Möglichkeit der Refinanzierung. In der Skiarena Eibenstock hat man unter anderem auch in die Umstellung des Kassensystems investiert hinter dem ein großer Software-Baustein steht, der sehr kostenintensiv ist und auch Drehkreuze sind neu installiert worden. Aktuell läuft am Adlerfelsen der Sommerbetrieb und Stefan Uhlmann hofft, dass dieser auch so weiter geht wie bisher: "Für uns ist es tatsächlich ein guter Sommer, weil man nicht unbedingt Badewetter hat. Das ist natürlich für die Freibadbetreiber ein Trauerspiel."