Zwei Schwerverletzte nach Kollision

Unfall Ein 66-Jähriger nahm in Wolkenstein die Vorfahrt

zwei-schwerverletzte-nach-kollision
Foto: Harry Härtel

Wolkenstein/OT Hilmersdorf. Am Mittwochabend gegen 19.15 Uhr ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Kreuzung Großolbersdorfer Straße/Annaberger Straße (B 101). Ein 66-Jähriger nahm einer 21-Jährigen die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der PKW der Frau gegen die Schutzplanke gestoßen wurde. Der 66-Jährige sowie der Beifahrer der 21-Jährigen erlitten schwere Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf 28.000 Euro.