Zwei Verletzte nach Kollision in Niederdorf

Blaulicht Einer der Fahrer wurde schwer verletzt

Niederdorf. 

Niederdorf. Von der Deponiestraße nach links auf die bevorrechtigte Chemnitzer Straße (S258) fuhr am Mittwoch der 84-jährige Fahrer eines PKW Nissan. Dabei kollidierte der Nissan mit einem auf der Chemnitzer Straße in Richtung Jahnsdorf fahrenden PKW Skoda, gesteuert von einem 42-Jährigen.

Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro

Bei dem Unfall wurde der Nissan-Fahrer schwer verletzt, der Skoda-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 12.000 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!