• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zwei Verletzte nach Unfall in Zwönitz

Blaulicht Die Polizei sucht nach Zeugen

Zwönitz. 

Zwönitz. Laut polizeilichen Informationen befuhren am Montag früh die 25-jährige Fahrerin eines PKW Seat und der 33-jährige Fahrer eines PKW Skoda die Annaberger Straße in Richtung Scheibenberg. Als der Skoda-Fahrer nach rechts in den Querweg abbog, holte er dazu zunächst nach links aus. Im weiteren Verlauf kam es zur Kollision zwischen dem abbiegenden Skoda und dem nachfolgenden Seat. Dabei wurden der 27-jährige Mitfahrer und eine weitere 61-jährige Mitfahrerin leicht verletzt. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 24.000 Euro.

In Ergänzung dieser Information sucht die Polizei nach Zeugen, da es derzeit unterschiedliche Aussagen zum Unfallgeschehen gibt.

Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben dazu machen? Unter Telefon 037296 90-0 werden Hinweise im Polizeirevier Stollberg entgegengenommen.

 



Prospekte