• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Zweite Ausstellung zum 65-jährigen Jubiläum des Fotoclub Oelsnitz

Verein Motive sind im Kulturzentrum "Villa Facius" zu sehen

Oelsnitz. 

Oelsnitz. Der Fotoclub Oelsnitz gestaltet anlässlich des 65-jährigen Jubiläums die zweite Ausstellung. Zu sehen ist diese im Kulturzentrum "Villa Facius" in Lugau bis Jahresende. Gestaltet wird die Fotoschau von 14 ambitionierten Fotografen aus Oelsnitz und der Region.

Neue Motive

Wie der Vereinsvorsitzende Dirk Wieland erklärt, hat jeder aus seinem Portfolio heraus eine kleine Auswahl getroffen und dann hat man das Material passende zusammengestellt. "Wir waren bestrebt, die großen Rahmen möglichst auch mit großformatigen Fotos bestücken. Auch ist die Auswahl so getroffen, dass es fast ausschließlich neue Motive sind, die in einer Ausstellung bisher noch nicht zu sehen waren", erzählt Wieland.

Viele Motive sind der Thematik Natur und Landschaft zuzuordnen. Hinzu kommt Markantes aus der Region. Die Ausstellung steht unter der Überschrift "65 Jahre Fotoclub Oelsnitz" und zeigt nahezu die komplette Bandbreite der Fotografie. Für Besucher ist ein Rundgang, wie ein Streifzug durch die Welt der Fotografen, die Momente und Dinge aus ihren Blickwinkel festgehalten haben. Jeder der Fotografen hat dabei eine ganz eigene Handschrift.

Interessenten sind willkommen

In diesem Jahr stehen im Verein noch die regelmäßigen Clubabende und Clubwettbewerbe an. Wie Dirk Wieland sagt, können Interessenten gern bei einem der Clubabende vorbeikommen und ins Clubleben reinschnuppern. Die Treffen laufen immer jeden ersten Donnerstag im Monat 18.30 Uhr im Tagungsraum des Rundbaus im Bergbaumuseum Oelsnitz. Infos zum Fotoclub Oelsnitz: www.fotoclub-oelsnitz-erzgebirge.de

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!