• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Zwönitzer laden zu Hutzentagen ein

Advent Samstag Weihnachtsmannparade und Bergaufzug

Zwönitz. 

Zwönitz. Die Innenstadt von Zwönitz erstrahlt im Lichterglanz - die Advents- und Weihnachtszeit wird bereits heute am Abend mit den traditionellen "Licht an" eingeläutet.

Weihnachtsmarkt am Samstag und Sonntag

Am Samstag und Sonntag laden die Zwönitzer zu ihren Hutzentagen ein - der Weihnachtsmarkt hat Samstag 10 bis 21 Uhr geöffnet und am Sonntag 11 bis 18 Uhr. Und es gibt einige Höhepunkte, auf die sich Gäste freuen können. So startet heute 10:30 Uhr die Weihnachtsmannparade und im Anschluss wird die Zwönitzer Pyramide in angeschoben.

Bergaufzug um 17 Uhr

Der abendliche Bergaufzug beginnt 17 Uhr - dort sind über 400 Trachtenträger eingebunden und es wird auf dem Markt im Nachgang ein festliches Konzert geben. Zu den Höhepunkten am Sonntag gehört 14.30 Uhr der Anschnitt des Riesenstollens mit der Bäckerei Bretschneider. Im Flyer "Advents- und Weihnachtszeit 2022/23 in Zwönitz" findet sich das vollständige Programm der Hutzentage und weitere Veranstaltungshinweise. Weitere Infos gibt es im Internet.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!